Konzept

MAINfeeling

  • ist das Premium-Magazin für das Lebensgefühl der Metropolregion Frankfurt/RheinMain
  • zeigt die Region von ihrer starken Seite, porträtiert ihre Macher, setzt Schwerpunkte, macht Entdeckungen und spiegelt die anspruchsvolle Lebensart wider.
  • ist eine Beilage der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und hat eine Reichweite von über 64.000 Exemplaren
  • hat eine eine überdurchschnittlich gebildete und kaufkräftige Zielgruppe* – über 60 Prozent der Leser haben Abitur oder einen höheren Universitäts oder Fachhochschulabschluss und fast 70 Prozent verfügt über ein Haushaltsnettoeinkommen von über 3.000 Euro monatlich.

MAINfeeling bietet eine Marketingplattform, die
Inserenten und Partnern viele Vorteile bietet:

  • Kaufanreize durch eine hochwertige Präsentation von Produkten, Dienstleistungen und Unternehmen in einem attraktiven Magazinformat.
  • Kundenbindung bei der gezielten Weitergabe des Heftes an die Top-Kunden und Partner.
  • Image-Transfer durch die Platzierung der Anzeige in einer Premium-Publikation und einem originären redaktionellen Umfeld.
  • Kosteneffizienz bringt ein speziell konzipiertes Distributions- und Partnermodell. Zielgenau werden kaufkräftige Personen erreicht, die Neukunden sein können.
  • Marketingunterstützung durch eine intensive Promotion des Magazins in den Medien des Verlags und den Publikationen des Hauses.
  • Nachhaltigkeit, da der Verlag für Kontinuität und Weiterentwicklung des Magazins sorgt.

 

*AWA 2018